Ihr Privat Geld Leihen Shop

The Merchant of Venice. Buch + Audio-CD
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bassanio würde gerne Portia beeindrucken, aber ihm fehlt das Geld dazu. Also bittet er Antonio um Hilfe, der sich seinerseits Geld vom jüdischen Shylock leihen muss. Als Antonios Geschäft in Schwierigkeiten kommt, wird eine Rückzahlung unmöglich und Shylock fordert als Wiedergutmachung ein Pfund vom Fleisch des Kaufmanns.Dossiers:Venice, a Centre of CommerceVenice, a City of MasksJews in Venice

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
In Time - Deine Zeit läuft ab
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die nahe Zukunft: Geld wurde als offizielle Währung durch Zeit ersetzt. Mit 25 hören die Menschen auf zu altern. Sie sind genetisch so ausgestattet, dass sie nur noch ein Jahr lang überleben können, es sei denn sie schaffen es, Zeit zu gewinnen. Die Reichen können sich Tausende von Jahren und somit ewige Jugend und Unsterblichkeit erkaufen, während die Armen betteln, leihen und Minute für Minute stehlen, nur um den Tag zu überstehen. In dieser Welt lebt Will Salas (Justin Timberlake). Als ein reicher Fremder in sein Leben tritt und kurz darauf stirbt, wird Will fälschlicherweise des Mordes beschuldigt. Seine Flucht gelingt ihm, indem er die attraktive Sylvia (Amanda Seyfried), die Tochter eines reichen Zeitmoguls, als Geisel nimmt. Als der kompromisslose Timekeeper Raymond (Cillian Murphy) die Verfolgung aufnimmt, beginnt für Will ein Wettlauf gegen die Zeit...

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Fräulein Else
3,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Arthur Schnitzler: Fräulein Else Die neunzehnjährige Else erfährt in den Ferien auf dem Rückweg vom Tennisplatz vom Konkurs ihres Vaters und wird von ihrer Mutter gebeten, eine große Summe Geld von einem Geschäftsfreund des Vaters zu leihen. Dieser verlangt als Gegenleistung Ungeheuerliches. Else treibt in einem inneren Monolog einer Verzweiflungstat entgegen. Erstdruck: Die Neue Rundschau, XXXV. Jahrgang, 10. Heft, Oktober 1924. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: Arthur Schnitzler: Gesammelte Werke. Die erzählenden Schriften, 2 Bände, Frankfurt a.M.: S. Fischer Verlag, 1961. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1862 in eine begüterte, jüdische Arztfamilie in Wien hineingeboren studiert Arthur Schnitzler selbst Medizin und betreibt nach kurzen Krankenhausjahren eine Privatpraxis, die er mit zunehmender literarischer Tätigkeit immer weiter reduziert. Er lernt Sigmund Freud kennen und begeistert sich für dessen Studien zum Un- und Unterbewußten. Gemeinsam mit Hugo von Hofmannsthal gilt er als Kern der »Wiener Moderne« und ist einer der bedeutendsten Kritiker seiner Zeit. Mit der Novelle »Leutnant Gustl« führt er den inneren Monolog, die seinen Figuren assoziative Reaktionen auf ihre Umwelt ermöglichen, in die deutsche Literatur ein. Seine Montagetechnik verwebt Klischees und vermeintlich individuelle Reaktionen zu einem überindividuellen Typus. Egoistische Flucht vor Verantwortung und Bindungsängste sind zentrale Themen seines umfangreichen Werkes. Nachdem ihm 1921 nach einem Skandal um seinen »Reigen« die Aufführungsgenehmigung entzogen wird, ernennt ihn der österreichische PEN-Clubs 1923 zu seinem Präsidenten. Drei Jahre später erhält er den Burgtheaterring und gehört zu den meistgespielten Dramatikern auf deutschen Bühnen als er 1931 in Wien an einer Gehirnblutung stirbt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Nathan der Weise, 1 Audio-CD Hörbuch
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nathan, ein Kaufmann und Jude in der Stadt Jerusalem soll seinem Sultan Geld leihen. Doch statt über ein Darlehen zu sprechen, entwickelt sich eine Unterhaltung über die wahre Religion. Eine schwierige Frage, die Nathan mit der bekannten Ringparabel beantwortet. Diese Geschichte, die zu einem friedlichen Miteinander und mehr Toleranz aufruft, wird nun für Klein und Groß neu erzählt.Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.Stefan Kaminski, geb. 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" sein Schauspielstudium absolviert. Als Sprecher ist er vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater und sein "Stimmen-Morphing" bekannt. Er gehört zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin und ist ein ungeheuer ausdrucksstarker, vielseitiger Hörbuchsprecher, der es wie kaum ein anderer versteht, mit seinen nuancenreichen Lesungen zu fesseln und zu begeistern.

Anbieter: myToys
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Wem gehört das Geld?
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund 50% unserer Tageszeit denken wir über Geld nach - wie wir es bekommen, ausgeben, sparen, investieren oder leihen können. Auch in der Bibel und den Aussagen Jesu geht es erstaunlich oft um Besitz: 16 der 38 Gleichnisse Jesu handeln vom Umgang mit irdischen Schätzen. Wenn es um den Umgang mit unserem Geld geht, steht unsere Glaubwürdigkeit als Christen auf dem Spiel. Deshalb müssen wir mit dem Geld wie Verwalter umgehen - denn unser Geld gehört Gott. Aber als Verwalter von Gottes Geld haben wir einen Feind: Die Welt und ihre Werbemacher wollen, dass wir unser eigenes Geld und sogar geliehene Kredite für Konsum ausgeben und nichts abgeben. Aber Materialismus und Habsucht sind Götzen - und Geben ist seliger als Nehmen. Dieses Buch zeigt den biblischen Weg und weckt den Wunsch, ihn zu gehen. Einige Themen: . Welche Einstellung zum Geld und lehrt die Bibel? . Wie sollen wir Geld erwerben, sparen, anlegen, ausgeben und spenden? . Wie widerstehen wir den Verlockungen der Welt? . Lehrt die Bibel den Zehnten? . Was ist mit Glückspielen und Lotterie? . Besteht ein Zusammenhang zwischen Wohlstand und Großzügigkeit?

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Pete Smalls is Dead
0,60 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der ehemalige Drehbuchautor und Oscar Preisträger KC Munk, wurde vom Glück verlassen. Sein Buchhalter findet Ihn Kleingeld zählend, in einem heruntergekommenen Waschsalon in der ab gelegensten und trostlosesten Stadt Amerikas. KC, der noch mit 10.000 $ bei seinem Buchhalter in der Kreide steht und Pleite ist, kann nicht zahlen - kurzer Hand nehmen Sie ihm das letzte mit was KC noch besitzt: seinen 16 Jahre alten Hund Buddha. Um Buddha wieder zurück zu bekommen muss KC wieder an den Ort den er hasst: Los Angeles - dort will er sich von dem einzigen den er kennt und Geld hat, welches leihen - von seinem alten Freund Pete Smalls. Doch für KC beginnt eine turbulente Reise quer durch L.A. und Mexico - denn Pete Smalls ist tot und sein letztes Meisterwerk, ein fast fertiggestellter Film, ist verschwunden. Eine kuriose Suche beginnt und alle stellen sich eine Frage: Ist Pete Smalls wirklich tot?

Anbieter: reBuy
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
DVD Peanuts - Die Bank zahlt alles Hörbuch
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Bauunternehmer Jochen Schuster nimmt Kredite in Millionenhöhe auf, um ein windiges Bauvorhaben zu finanzieren und die extravaganten Wünsche seiner Geliebten zu erfüllen. Als sein Schuldenberg so hoch ist, dass ihm keine Bank mehr Kredit gewährt, kommt ihm eine Idee: Er kratzt seine letzten Mittel zusammen und fährt mit einer geliehenen Limousine und Perücke vor den Kreditinstituten vor und versucht unter falscher Identität Geld zu leihen. Die Institute fallen auf den Trick herein und gewähren ihm die Kredite zum "Schutz deutscher Kulturgüter". Schuster kann sein Glück kaum fassen und geht mit dem unverhofften Geldsegen genauso unverantwortungsbewusst um wie zuvor... Eine bitterböse Satire über den Frankfurter Pleitier Jürgen Schneider.

Anbieter: myToys
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Brakteaten und Freigeldtheorie nach Silvio Gesell
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, einseitig bedruckt, Note: 1,1, The West Pomeranian Business School, Berlin (-), Sprache: Deutsch, Abstract: Sowohl Freigeld, als auch Brakteaten im Rahmen der Geldtheorie, sind Thesen der Freiwirtschafttheorie. Die Freiwirtschaft beschäftigt sich mit dem Geldkreislauf einer Volkswirtschaft, der nach freiwirtschaftlicher Auffassung durch einen sogenannten "Geldstreik" behindert wird. Die Freiwirtschaftstheorie geht auf Silvio Gesell (1862-1930) zurück, der seine Theorie auf den Überlegungen von Pierre Joseph Proudhon (1809-1865) und Henry George (1839-1897) aufbaute. Die Kernthesen der Theorie resultieren aus Beobachtungen, dass die Wirtschaftsteilnehmer investierten wenn die Zinssätze niedrig waren und dass sie sparten, wenn diese höher lagen. Insofern hat das Geldsystem nach freiwirtschaftlichen Gedanken den Fehler, dass Geld prinzipiell gespart werden kann und damit dem Wirtschaftskreislauf nicht mehr zur Verfügung steht. Dadurch sinkt die Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen. Um dieses Problem einzudämmen, werden Zinsen für das Leihen von Geld bezahlt, wodurch das Geld wieder nachfragewirksam wird. Zinsen unterstützten aber langfristig die Kapitalkonzentration und Monopolbildung und tragen nach Ansicht der Freiwirtschaft zu einer "wachsenden Kluft zwischen Arm und" bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Hirnschmalz im Kopf, Fett auf den Rippen (brand...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Juniausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Sparwahn".Andere verlagern die Produktion, drücken die Löhne und entlassen Leute. Das Gebäudekommunikations-Unternehmen Siedle nicht. Trotzdem handelt es sich um eine sehr sparsame Firma.Seit mehr als 250 Jahren existiert das Familienunternehmen Siedle in der Kleinstadt Furtwangen im Schwarzwald. Im Jahr 1750 von Mathäus Siedle als Gießerei für Glocken gegründet, ist Siedle heute europaweit führend in der Gebäudekommunikation. Wer in Deutschland an einer Haustür in eine Gegensprechanlage spricht, der spricht in rund der Hälfte der Fälle in eine von Siedle - produziert ausschließlich in Furtwangen.Ebenso tabu wie die Privilegien und Arbeitsplätze der Mitarbeiter anzutasten ist es, Geld von Investoren oder Banken zu leihen und sich damit von Fremden abhängig zu machen. So wollen es Horst und Gabriele Siedle, die in siebter Generation das Unternehmen führen. Und so soll es bleiben.Wie funktioniert ein technikbasiertes Unternehmen auf diese Weise? Warum senkt man nicht die offensichtlichsten Kosten? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/060711/bk_brnd_060711_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
STUDIOCANAL Peanuts - Die Bank Zahlt Alles
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bauunternehmer Jochen Schuster nimmt Kredite in Millionenhöhe auf, um ein windiges Bauvorhaben zu finanzieren und die extravaganten Wünsche seiner Geliebten zu erfüllen. Als sein Schuldenberg so hoch ist, dass ihm keine Bank mehr Kredit gewährt, kommt ihm eine Idee: Er kratzt seine letzten Mittel zusammen und fährt mit einer geliehenen Limousine und Perücke vor den Kreditinstituten vor und versucht unter falscher Identität Geld zu leihen. Die Institute fallen auf den Trick herein und gewähren ihm die Kredite zum "Schutz deutscher Kulturgüter". Schuster kann sein Glück kaum fassen und geht mit dem unverhofften Geldsegen genauso unverantwortungsbewusst um wie zuvor... Eine bitterböse Satire über den Frankfurter Pleitier Jürgen Schneider.nnSatire oder Dokumentarfilm? Mit dieser Frage musste sich 1996 vor dem Publikum zunächst das Landgericht Hamburg auseinandersetzen. Per einstweiliger Verfügung versuchten die Anwälte von Bauunternehmer Jürgen Schneider, der als reales Vorbild der Filmfigur Schuster gilt, die Veröffentlichung des Films zu verhindern – ohne Erfolg, Persönlichkeitsrechte würden nicht verletzt, urteilte das Gericht. Mit Iris Berben, Ulrich Mühe und Rufus Beck ist die Komödie des Regisseurs Carlo Rola starbesetzt und erscheint nun erstmals auf DVD.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
The Gambler - Zavvi exklusives Limited Edition ...
10,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Jim Bennett (Oscar-Nominierter Mark Wahlberg) ist ein Risikoträger. Bennet ist ein Englisch Professor und Glücksspieler, der um hohe Einsätze spielt und alles riskiert, als er sich Geld von einem Gangster (Michael Kenneth Williams) leiht und ihm im Gegenzug sein Leben als Pfand bietet. Da er aber auch diese Schulden nicht zurückzahlen kann, muss er sich das Geld wieder einmal von seiner wohlhabenden Mutter (Jessica Lange) leihen, die ihn aber wieder einmal darauf hinweist, dass es das letzte Mal sein wird. Als seine Beziehung mit einer jungen Studentin (Brie Larson) aus seiner Klasse tiefer wird, sie jedoch bedroht wird, sodass Jim sich erneut Geld leihen muss, diesmal von einem sehr gefährlichen Mann (John Goodman) und er nun endgültig nicht mehr weiß, wie er seine Schulden zurückzahlen soll. Sprache: Englisch

Anbieter: Zavvi
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die große Box der Zombie-Apokalpse
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Tom Sawyer vs. Zombies (USA 2011 / 81 Minuten / FSK 16):Die Jagd auf einen ausgebrochenen Apachen-Krieger führt den Kopfgeldjäger Django Mortimer 1849 durch eine fast verlassen kalifornische Goldgräbersiedlung. Die noch verbliebenen Minenarbeiter zeigen ihm einen Weg in die Berge, den der flüchtige Apache genommen hat. Kaum ist Django weitergezogen, stoßen die Minenarbeiter auf einen seltsamen Asteroiden, der vor Millionen Jahren im Bergmassiv eingeschlagen sein muss. Doch der Fund ist gefährlich: Beim Versuch den Stein zu bergen, treten toxische Substanzen aus, die alle, die damit in Berührung kommen, zu blutdurstigen Zombies machen.-> Django vs. Zombies (USA 2014 / 87 Min. / FSK 16):Lt. Colonel Sawyer will den Toten seiner Familie mit einer Seebestattung die letzte Ehre erweisen. Doch um an die Küste zu gelangen, muss er durch eine mit dem Zombievirus infizierte Zone. Er führt einen aussichtslosen Kampf gegen Horden lebender Toter. Nur der der Sheriff (Richard Tyson) einer längt überrannten Westernstadt steht ihm zur Seite.-> Abraham Lincoln vs. Zombies (USA 2012 / 90 Min. / FSK 16):Während der Amerikanischer Bürgerkrieg tobt und seinen brutalen Höhepunkt erreicht, erreichen Washington Gerüchte über eine gewaltige Zombiearmee der Konföderierten. Basis dieser Bedrohung soll Fort Pulaski in South Carolina sein, in dem die Menschen Zuflucht gesucht haben. Abraham Lincoln, stellt ein Spezialkommando zusammen, das unter seiner Führung, den Horden der lebenden Toten entgegentreten soll. Doch als sie schwerbewaffnet die Befestigungsmauern von Fort Pulaski erreichen, gibt es dort kaum noch Überlebende...-> Sex, Gras & Zombies! (USA 2014 / 88 Minuten / FSK 16):Jetzt schlägts 13! Was passiert wenn sich ein heißes Campus-Partygirl in einen süßen Untoten College-Boy, der eindeutig zu selten in der Sonne ist, verliebt? Richtig, man lehnt sich zurück, raucht jede Menge Gras und startet die größte Verbindungsparty auf dem gesamten Campus! Denn Gras scheint das einzige zu sein, was die Zombie-Epidemie aufhalten kann. Ein wahres Zombie-Heilmittel! Jetzt gilt es das gesamte College in Rauch einzuhüllen und das angenehme mit dem nützlichen zu verbinden. Wet-T-Shirt-Contests, Bier und Brüste inklusive!-> Zombie Cheerleading Camp (USA 2007/ 79 Min. / FSK 16):Als drei Jungs im Teenageralter auf ein nahe gelegenes Cheerleading Camp stoßen, scheinen ihre wildesten Träume wahr zu werden. Was könnte besser sein, als eine Gruppe von schönen jungen Mädchen, die gelangweilt durch den Wald laufen und auf der Suche nach Party sind? Doch es kommt anders, als sie dachten. Etwas Geheimnisvolles verändert die Cheerleader zu blutrünstigen Zombies. Immer mehr Jugendliche infizieren sich und den Überlebenden wird schnell klar, es wird Zeit abzuhauen!-> Flotte Jungs auf Zombiejagd (USA 1989 / 75 Min. / FSK 16):Welch eine Mischung: Der geldgierige Bestatter Lou und der wahnsinnige Wissenschaftler Doc wollen das große Geld machen. Und wie? Sie beschließen die toten Körper gut betuchter Leute zu neuem Leben zu erwecken. Dafür "leihen" sie sich Geld von Mafiaboss Vito. Als die beiden das Geld nicht zurückzahlen können, schickt Vito seine Neffen zum Begräbnishaus, damit sie die beiden im Auge behalten. Unterdessen erweisen sich die künstlich Wiederbelebten als geistig nicht mehr allzu taufrisch...-> Zombie Apocalypse (USA, GB 2011 / 85 Minuten / FSK 16):Monate nachdem die Zombieseuche 90 Prozent der amerikanischen Bevölkerung ausgelöscht hat, erkämpft sich eine Gruppe Überlebender den Weg durch das Land, um eine Zufluchtsstätte zu erreichen, die sich angeblich auf der Insel Catalina befindet.-> Zombie War (Kanada 2010 / 82 Min. / FSK 18):Sieben Monate sind vergangen, seit die Toten die Herrschaft auf der Erde übernommen haben. Fast alle Großstädte auf der Welt sind inzwischen verlassen und Menschenleer. Jillian Hurst (Emily Alatalo), eine ehemalige Journalistin und Dokumentarfilmerin, hat sich den DEADHEAD, einer Truppe "Jägern" angeschlossen, um Propaganda für den Kampf gegen die Zombiehorden zu machen. Doch schon bald erkennt Sie, dass die Zombies nicht die einzigen "Unmenschen" sind...-> Extinction - The GMO Chronicles (D 2011 / 110 Min. / FSK 18):Ein Retrovirus, das ursprünglich als Werkzeug der industriellen Gentechnik konzipiert war, ist außer Kontrolle geraten und hat die genetische Apokalypse über die Erde hereinbrechen lassen. "EXTINCTION - The G.M.O. Chronicles" erzählt die Geschichte einer Handvoll Überlebender, die in dieser feindlich gewordenen Welt um ihr Überleben kämpfen und versuchen, in dem radikal Neuen und sich ständig verändernden Ökosystem ihre Nische zu finden.-> Plane Dead - Der Flug in den Tod (USA 2007 / 87 Minuten / FSK 16):Auf einem Flug von Los Angeles nach Paris, hat ein Wissenschaftler des CIA einen genetisch veränderten Virus in einer Frauenleiche durch den Zoll geschmuggelt. Während des Flugs gerät die 747 in einen heftigen Sturm und der gesicherte Leichencontainer wird beschädigt. Die Frau erwacht aus ihrem Koma und der Virus beginnt sich in ihrem Körper auszubreiten und die Gier nach Menschenfleisch wächst. Schnell hat sie ihr erstes Opfer gefunden und der Virus verbreitet sich rasant unter den Passagieren. Die wenigen Überlebenden müssen die Untoten schnellstens vernichten, denn das Flugzeug wurde vom CIA zum Abschuss freigegeben...-> Night of the Living Dead (USA 1968 / 91 Min. / FSK 16):Als die Geschwister Johnny und Barbra das Grab ihres Ahnen besuchen, wird Barbra von einem merkwürdigen Mann angefallen. Johnny eilt ihr zu Hilfe, wird dadurch jedoch selbst Opfer des Angreifers. In ihrer ausbrechenden Panik gelingt es Barbra zu fliehen. Sie erreicht ein Farmhaus, in welchem sie auf Ben trifft. Im Gegensatz zu ihr versucht Ben, sich dem Ernst der Lage zu stellen und riegelt das Haus ab. Denn nicht nur Barbra hatte eine unliebsame Begegnung, über Radio und Fernsehen erfahren die beiden, dass offensichtlich die Toten auferstanden sind und nun Menschenfleisch wollen.-> Legion of the Dead (USA 2005 / 84 Min. / FSK 16):Als in einem nordamerikanischen Park eine alte ägyptische Grabstätte entdeckt wird, bekommt eine Gruppe von Wissenschaftlern und Studenten der Ägyptologie die Aufgabe, die Inschriften zu studieren. In der Zwischenzeit erwachen die mumifizierten Überreste der bösartigen ägyptischen Königin Aneh-Tet wieder zum Leben. Sie belebt eine Legion ihrer toten Krieger wieder, damit sie ihr helfen die alten Prophezeiungen zu erfüllen, die der Königin alle Macht über die Unterwelt und jedes Lebewesen auf dem Planeten Erde versprechen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht